Auf dem Quellberghof bei Karlsruhe biete ich Ihnen im Rahmen von "Schöner reiten" fundierten Unterricht in Theorie und Praxis in Form von Lehrgängen, vielfältigem Unterricht, Fachthemenabenden oder Themenseminaren an.
Außerdem nehme ich immer wieder Pferde in Aus- bzw. Weiterbildung an. Es ist auch möglich mich für Lehrgänge oder Unterricht auf Ihrer Anlage zu buchen.

Lehrgänge

In meinen Lehrgängen lege ich großen Wert darauf, spezielle Themen in Theorie und Praxis intensiv zu vertiefen, Zusammenhänge zu erläutern und verständlich zu machen, die im normalen Unterricht oft nur angerissen werden können.
Das intensive Lernen wird erreicht durch:
- die Vermittlung des theoretischen Hintergrunds
- die praktischen Übungen     
- und das Lernen durchs Zuschauen bei den anderen Teilnehmern.

All dies gemeinsam verspricht ein umfassendes und nachhaltiges Lernen.

016 petra schoener lehrgaenge 2018 1  DCS7479

Zu allen Aspekten meiner Arbeit biete ich Lehrgänge auf dem Quellberghof oder auf externen Anlagen an. Diese gestalten sich individuell nach den Ansprüchen und Wünsche der Teilnehmer. Sie richten sich an "noch nicht so Geübte" und Fortgeschrittene und sind offen für alle interessierten Pferdemenschen.
Willkommen sind alle, die gewillt sind Ihr Handeln zu hinterfragen und mit Spaß und Engagement an sich und dem Pferd arbeiten möchten. Hierbei steht die Verfeinerung des Miteinanders beider im Vordergrund.
Die Lehrgänge finden als Ein- oder Zwei Tages Veranstaltung statt. Ein Lehrgangstag umfasst etwa 8 Stunden. Vor- und Nachmittags wird individuell im Einzelunterricht trainiert und ergänzt durch eine gemeinsame Theorieeinheit. Je nach Lehrgangsinhalt mit Videobesprechung.  
Maximale Teilnehmerzahl 7.

Weitere Informationen zu den einzelnen Lehrgängen auf dem Quellberghof und anderen externen Anlagen finden Sie hier.

Für Terminvereinbarungen bitte ich Sie frühzeitig Kontakt mit mir aufzunehmen.

Vielfältiger Unterricht

Unterricht auf dem Quellberghof

Gemeinsam mit Ihnen stelle ich ein individuelles und vielseitiges Trainingsprogramm für Sie zusammen, damit Sie und Ihr Pferd sich wohlfühlen und an ihren gesteckten Zielen arbeiten können. Um auf die individuellen Besonderheiten und Wünsche am besten einzugehen, findet der Unterricht Einzeln oder in Zweier-Gruppen auf dem Quellberghof statt. Gedacht ist der Unterricht für Reiter mit eigenem Pferd.

1serieunterricht

Petra Schöner - Reitunterricht

Petra Schöner - Reitunterricht

Petra Schöner - Reitunterricht

Wenn Sie einen längeren Anfahrtsweg zu uns haben, können Sie auch unser Angebot "Weiterbildung und Urlaub" gerne in Anspruch nehmen:
Gönnen Sie sich und Ihrem Pferd – kombiniert mit ein paar Urlaubstagen – eine ganz individuelle Weiterbildung in entspannter und erholsamer Atmosphäre. Besuchen Sie uns auf dem Quellberghof bei Karlsruhe.

Mobiler Unterricht

In begrenztem Rahmen biete ich auch mobilen Unterricht - auf Ihrer Anlage oder an einem für Unterricht geeigneten Ort - an.
Ab 3 Teilnehmern fahre ich in einem Umkreis von 40 km zu Ihnen.
Bitte haben Sie Verständnis, dass ich Ihnen den Fahrt- und Zeitaufwand extra berechnen muss.

Für weitere Informationen und Terminvereinbarungen bitte ich Sie frühzeitig Kontakt mit mir aufzunehmen.

Petra Schöner - Reitunterricht

Petra Schöner - Reitunterricht

Bewegungstherapeutisches Funktionstraining

Das bewegungstherapeutische Funktionstraining ist eine spezielle Bewegungsschulung für Pferde – in Zusammenarbeit durchgeführt von Harald Schöner, Pferdephysio- und Manualtherapeut, Sportwissenschafter und Sporttherapeut für Menschen, und mir. Die Pferde lernen durch dieses Training, ihren Körper bewusster wahrzunehmen, einzusetzen und ihn dadurch physiologisch korrekt zu benutzen.

Präventiv zur Gesunderhaltung: für eine elastische und kräftige Muskulatur, geschmeidige und langlebige Gelenke sowie Freude und Ausdruck in der Bewegung.

Oder auch rehabilitativ: nach Verletzungen und Krankheiten. Wir führen mit Ihrem Pferd eine rehabilitierende Therapie und ein gezieltes Aufbautraining durch, um es auf dem Weg zur neuen Beweglichkeit und Vitalität professionell zu fördern.

Ein Ziel ist es zum Beispiel, die Ursache von muskulären Dysbalancen, ausgeprägten Schiefen und Bewegungsauffälligkeiten zu erkennen und auszugleichen sowie ungesunde Bewegungsmuster umzutrainieren.

Unser bewegungstherapeutisches Funktionstraining ist u. a. in folgenden Situationen empfehlenswert:

  • Ihr Pferd zeigt Schwierigkeiten in Balance und Losgelassenheit.
  • Taktfehler lassen sich nicht beheben.
  • Sie haben das Gefühl, dass die Leichtigkeit beim Reiten fehlt.
  • Ihr Pferd ist beim Reiten oder auf der Weide gestürzt.
  • Stellung und Biegung lassen sich auf einer Hand dauerhaft schlechter abfragen.
  • Ihr Pferd reagiert unwillig bei Seitengängen oder dem Rückwärtsrichten.
  • Sie beobachten bei Ihrem Pferd eine schiefe Kopf-, Hals- oder Schweifhaltung.
  • Für eine Lahmheit konnten weder Ursache noch wirkungsvolle Behandlung gefunden werden.
schoener reiten funktionstraining 1
schoener reiten funktionstraining 2

 

Systematisches Training Schritt für Schritt

Durch eine fundierte Bewegungsanalyse erkenne ich, ob die Bewegungseinschränkungen Ihres Pferdes durch Muskelverspannungen, Gelenkblockaden, Schmerzen, nicht passendes Equipment, fehlerhafte Hufstellung oder falsches Training hervorgerufen werden.

Je nach Befund erstelle ich gemeinsam mit Harald Schöner einen passgenauen Therapie- und Trainingsplan für Ihr Pferd.

Dieser Plan kann therapeutische Einheiten sowie Trainingselemente vom Boden und unterm Sattel umfassen. Der gymnastizierenden Longen- und Bodenarbeit kommt dabei vorerst eine prioritäre Bedeutung zu. Dem Pferd werden ohne „störendes“ Reitergewicht seine verbesserten Bewegungsmöglichkeiten aufgezeigt. Es kann in Ruhe das neue Gefühl für Balance und Koordination erlangen und sich dabei zunehmend sicher fühlen. Optimale Belastungsreize, planvolle Pause für Verarbeitung und Anpassung sowie abwechslungsreiche Aufgaben motivieren Ihr Pferd, seine Potenziale auszuschöpfen und Spaß an einem (schmerzfreien) Training mit dem Menschen zu finden. Beweglichkeit, Geschick und Ausdruck wachsen mit jeder Einheit.

Es hat sich gezeigt, dass vor allem Pferde nach physio- und manualtherapeutischer, chiropraktischer oder osteopathischer Behandlung ganz besonders von einem abgestimmten Funktionstraining profitieren – dieses sogar den nachhaltigen Erfolg der therapeutischen Behandlung entscheidend unterstützt und langfristig absichert. Denn auch Pferde müssen sich an neue Mobilität gewöhnen und physiologisch korrekte Bewegungsabläufe sukzessive verinnerlichen.

Dabei unterstützen Harald Schöner und ich Ihr Pferd fachkundig und verhelfen ihm zu einer verbesserten Koordination und gesunder Geschmeidigkeit – die besten Voraussetzungen für den Weg einer langen, bewegungsfreudigen Zusammenarbeit zwischen Pferd und Reiter.

Pferde Aus- und Weiterbildung

Grundausbildung junger Pferde, Weiterbildung gerittener Pferde, rassespezifisches Gangpferdetraining

Egal, ob sie Ihren Youngster bei mir in eine durchdachte Erstausbildung geben oder ob Sie ihr bereits gerittenes Pferd weiter fördern wollen, es wird bei seinem derzeitigen Ist-Zustand abgeholt und bestmöglich gefördert.
Ein wichtiger Bestandteil meines Trainings ist die Arbeit des Pferdes vom Boden aus. Dies ist für mich die Grundlage für die komplette weitere Ausbildung.
Grundsätzlich lege ich großen Wert auf eine individuelle und solide Ausbildung der Pferde, in der klassische Elemente genauso eine Rolle spielen wie vielseitiges Bahn- und Geländetraining.
Mir ist dabei wichtig, dass die Pferde verstehen, warum sie etwas tun sollen. Dadurch und durch gezielte Motivation entwickeln sie eine natürliche Bewegungsfreude und –vielfalt, die es auszubauen und zu erhalten gilt.

Aufgrund meiner langjährigen Erfahrungen im Training von Pferden und ausgestattet mit dem nötigen Feingefühl, mache ich mir relativ schnell ein Bild von den individuellen Problemen (blockierte Wirbel/ Gelenke, muskuläre Verspannungen oder Schiefen) des Pferdes.
Sobald ich die Problematik mit Ihnen besprochen habe, arbeite ich in Kooperation mit fachkundigen Therapeuten und führe dann, nach deren Behandlung, das wichtige aufbauende und notwendige Bewegungstraining mit Ihrem Pferd durch.
Es ist ein elementarer Bestandteil meines Trainings, Pferden mit eingeschränkten Bewegungsmustern wieder zur kompletten Nutzung nicht-benutzter Muskeln und Körperteile anzuregen, so dass der Bewegungsablauf wieder natürlich und durch den ganzen Körper fließend ist.

Der Besitzer wird eng in die Ausbildung miteinbezogen, damit er und sein Pferd nach der Ausbildung die „gleiche Sprache“ sprechen, als gemeinsame Grundlage für das weitere Training zu Hause.

Bei den vielen Pferden, die ich in den letzten 25 Jahren in Aus- und Weiterbildung gehabt habe, ist mir eines klar geworden: Es ist mir sehr wichtig für den Ausbildungsprozess, dass die „Chemie“ zwischen Pferd und Ausbilder stimmt, sowie eine Vertrauensbasis zwischen Ausbilder und Besitzer besteht.

Die Aus- und Weiterbildung findet ausschließlich auf dem Quellberghof statt, und kann als Teil- oder Vollberitt gebucht werden.
Schwerpunktmäßig trainiere ich Gangpferde aller Rassen, es sind aber alle Pferde unabhängig ihrer Rasse willkommen.

Weiterbildung und Urlaub

Haben Sie Lust sich und Ihr Pferd – kombiniert mit ein paar Urlaubstagen – in entspannter und erholsamer Atmosphäre ganz individuell weiterzubilden? Dann besuchen Sie mich auf dem Quellberghof bei Karlsruhe.

Der Quellberghof mit seinem Erholungscharakter bietet für Reiter und Pferd sehr gute Lernbedingungen, wie zum Beispiel große Gastpferde“residenzen“, eine offene Reithalle mit besonderem Flair, einem Seminarraum, zwei gemütliche Ferienwohnungen sowie das herrliche Ausreitgelände des hügeligen Kraichgaus.

 DCS7044